Herzlich willkommen auf den Internetseiten von Marathon Dinslaken!

Wir sind ein reiner Lauf- und Walkingverein und Ausrichter des Stadtwerke Dinslaken energyrun.

Der Trainingsbetrieb ist vorerst bis 19.04.2020 ausgesetzt!

Absage und aktuelle Informationen zum Stadtwerke Dinslaken energyrun 2020

wichtige Informationen zur weiteren Vorgehensweise

letzte Aktualisierung 17.03.2020 – 18:00 Uhr

durch die Maßnahmen zur Eingrenzung der Corona-Infektionen waren wir leider gezwungen, den Stadtwerke Dinslaken energyrun abzusagen.
Da heute niemand sagen kann, wann wieder Großveranstaltungen möglich sind und auch wegen des immensen Vorbereitungsaufwandes wird es kein Ersatztermin geben.

Für die weitere Abwicklung haben wir folgendes festgelegt:
Alle, die eine Einzelmeldung oder Sammelmeldung abgegeben haben (Anmelder) erhalten am 17.03.2020 eine oder mehrere Mails (pro Meldung/Sammelmeldung eine) in der das Verfahren für eine gewünschte Startgelderstattung näher beschrieben ist. Mails sind versand!
Wir bitten keine Rücklastschriften zu generieren, da hierbei der Verein die erheblichen Bankgebühren zusätzlich zu tragen hat.
Bei uns lagern über 2.000 Schüler- und Funktionsshirts, die wir bereits bezahlt haben. Deshalb kann uns jeder helfen, der auf die Rückzahlung seines Startgeldes verzichtet.
Für diese Teilnehmer bieten wir eine echte Alternative:
Nach Ende der Vorsichtsmaßnahmen wegen der Corona-Krise wird es einen Aktionstag im LifeFit Sportpark geben. Dann bekommt ihr das Veranstaltungs-Shirt und könnt am Rahmenprogramm im LifeFit teilnehmen. Wenn Termin und Inhalt des Rahmenprogramms feststeht, werden wir auf unserer Homepage und per Mail informieren.
Für diese Option braucht Ihr nichts weiteres unternehmen!

Mit den Schulen werden wir ggf. Sonderabsprachen treffen.

Für weitere Kontakte haben wir die Mailadresse corona@marathon-dinslaken.de eingerichtet.
Telefonische Auskunft unter 02064 46209.

Diese Information wird bei neuen Erkenntnissen aktualisiert.

Juwelier Michels sponsert den energyrun!

Schwitzen lohnt sich: Schicke Garmins für die Schnellsten

Ehrgeiz, Ausdauer und ein klares Ziel vor Augen. So lässt sich jede Strecke meistern! Und dieses Jahr wartet hinter der Ziellinie eine ganz besondere Belohnung auf den Sieger und die Siegerin des schnellen 10-km-Laufs: Je eine Premium-Smartwatch von Garmin, gestiftet vom Dinslakener Juwelier Michels – eine Garmin MARQ Athlete (Ø Display 30,4 mm / 1.500 €) für den Sieger und die Damenvariante Fenix 6S Sapphire (Ø Display 30,4 mm / 900 €) für die Siegerin.

Jahreshauptversammlung und Vereinsfeier

Mitglieder trafen sich am 14. und 18.01.2020 im Gasthof Ortmann

Am 14.01.2020 fand im Gasthof Ortmann die Jahreshauptversammlung von Marathon Dinslaken statt. Als erster Vorsitzender berichtete Manfred Feldkamp über die Vorstandsarbeit des vergangenen Jahres, über den aktuellen Stand der Vorbereitungen auf den Stadtwerke Dinslaken energyrun, gab einen Ausblick auf die kommende Saison, blickte schließlich noch einmal zurück auf das Laufjahr 2019,

Aktuelles zum 15. Stadwerke Dinslaken energyrun

Zu Jahresbeginn bereits über 2000 Anmeldungen

Allmählich neigt sich die Winterpause dem Ende zu und während viele Läufer langsam damit beginnen, sich für die kommende Saison fit zu machen, laufen beim veranstaltenden Verein Marathon Dinslaken die Vorbereitungen zum 15. Stadtwerke Dinslaken enrgyrun auf Hochtouren, wobei es an dem inzwischen über viele Jahre bewährten Konzept keine nennenswerten Veränderungen geben wird.

Läufer bereiten sich auf den Stadtwerke Dinslaken energyrun vor

Start des beliebten Lauf-Kurses 0 auf 5000

Auch in diesem Jahr fanden sich wieder zahlreiche Teilnehmer zum Start des Laufkurses „0 auf 5000“ am Freitag dem 03.01.2020 im Wohnungswald ein, um sich gemeinsam auf die Teilnahme am Stadtwerke Dinslaken energyrun am 22.03.2020 vorzubereiten.

„0 auf 5000“

Start des beliebten Laufkurses am 3.1.2020

Weil die Motivation, in den Laufsport einzusteigen, unter fachkundiger Anleitung in einer Gruppe bekanntlich am größten ist, möchten Friederike Setzepfandt, Wilfired Wagner, Petra Pelzer, Gabi Üzel und Iris Trum als Trainer- und Betreuerteam vom ausrichtenden Verein Marathon Dinslaken auch in diesem Jahr wieder angehende Walker und Läufer mit ihrer langjährigen Erfahrung anleiten und dabei unterstützen, ihre Ziele zu erreichen.

26. Schmachtendorfer Nikolauslauf am 1.12.2019

Sieben Podestplätze für die Dinslakener Mannschaft

Der letzte Lauf des diesjährigen Vereinscups fand am 1.12.2019 in Oberhausen Schmachtendorf statt. Dabei konnten die 11 Starter in ihren jeweiligen Altersklassen gute Ergebnisse erzielen. 

Bei den Walkerinnnen über 5km waren Iris Trum mit 34:15 Minuten als Siegerin und Ulla Warnecke mit 35:07 Minuten als Zweitplatzierte das Maß der Dinge. 

47. RWW Herbstwaldlauf in Bottrop am 3.11.2019

50 km Jürgen-Liebert-Ultra

Drei Wochen nach ihrem Marathon-Finish am Baldeneysee in Essen, stand Tanja Baygeldi von Marathon Dinslaken am 3.11.2019 wieder im Startfeld eines Langstreckenlaufs; diesmal beim 50 km Jürgen-Liebert-Ultra Lauf, der im Rahmen des 47. RWW Herbstwaldlaufs in Bottrop stattfand und Tanjas erster Lauf jenseits der Marathondistanz werden sollte.

Mainova Frankfurt Marathon am 27.10.2019

Alle vier „unter vier“

Eigentlich wollte Carsten Blindauer, der seinen ersten und bisher einzigen Marathon vor rund sechzehn Jahren gelaufen ist, nur am Marathonkurs teilnehmen, um am Wochenende die langen Läufe während der Marathonvorbeitung in der Gruppe mitzulaufen. Zu dieser Zeit kamen allerdings seine Vereinskameraden Dominik Kronier und Andreas Kellerhoff auf die Idee, sich mal etwas intensiver auf einen Marathon vorzubereiten.

57. ESSENER INNOGY MARATHON AM 13.10.2019

Tanja Baygeldi wird Dritte in ihrer Altersklasse

Während zeitgleich die Vereinskameraden von Marathon Dinslaken in Köln beim Marathon an den Start gingen, hatte sich Tanja Baygeldi den Innogy Marathon in Essen als Abschluss des Marathonkurses ausgesucht.

Seiten

Marathon Dinslaken RSS abonnieren